Traun Bewegungspfad

Projektträger:

Gemeinde Marchtrenk

 

Projektkurzbeschreibung:

Der Traunuferweg zwischen Linz und Lambach stellt für Radfahrer, Wanderer, Spaziergänger und Ausflügler (Teil des österreichischen Jakobswegs) einen wichtigen Naherholungsbereich dar.

Wir wollen dieses Naherholungsgebiet entlang der Traun weiter attraktivieren. Zwischen dem Gasthof Ufermann und dem Kraftwerk der Energie AG auf dem Gemeindegebiet von Marchtrenk soll deshalb auf einer Länge von 1,3 Kilometer ein Bewegungspfad mit mehreren Stationen errichtet werden.

 

Projektziele:

  • Errichtung des Bewegungspfades und Attraktivierung der Naherholung entlang der Traun
  • Schaffung von Aufenthaltsbereichen für Wanderer, Radfahrer, Läufer und Spaziergänger
  • Spaß an der Bewegung schaffen