Damma wos Gscheid`s

Projektträger:

ARGE „Damma wos Gscheid’s“

 

Projektkurzbeschreibung:

Im vorliegenden Projekt geht es um die Erstellung eines Kurzfilms von Jugendlichen zum Thema:
„Nachhaltig und umweltbewusst mit dem Fahrrad in die Schule“
Mit Unterstützung professioneller FilmemacherInnen vom MKH Wels werden Kurzfilme zu dieser Thematik produziert. Vom Drehbuch bis zum fertigen Film liegt die Entscheidung bei den Schülern und Schülerinnen. Eine intensive inhaltliche Auseinandersetzung mit der Thematik Klimaschutz und Schulweg wird angestrebt.
Die Kurzfilme werden eine Mischung aus Real- und Animationsfilm. Vertonung und Filmschnitt erfolgt im Team. Die BILD-Sprache und die Sicht auf die Lebensrealität der jungen Menschen soll in den Filmen sichtbar werden. Schneidige und trashige Filmergebnisse sind gewünscht.

 

Projektziele:

–    Bewusstseinsbildung zum Thema umweltfreundlich und gesund in die Schule schaffen.
–    Mehr Bewegung soll die körperliche und die geistige Fitness der SchülerInnen fördern.
–    Es wird „INN“ mit dem Fahrrad in die Schule zu fahren.
–    Mobilisierung der Dorfbevölkerung zum Thema Mobilität am Beispiel Schulweg.