Rückblick: Workshop Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Wels-Land

Die Wels-Land Gemeinden haben sich zum Ziel gesetzt, die Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Wels-Land zu professionalisieren. Die Vernetzung von Rad-, Wander- und Reitwegen soll vielfältige Möglichkeiten für Sport und Bewegung in der Region garantieren. Die Zusammenarbeit von verschiedenen Bereichen wie der Natur, Kultur, Gastronomie und div. Freizeiteinrichtungen soll das regionale Veranstaltungsprogramm sowie den regionalen Genuss- und Kulturtourismus beleben. Regionale Besonderheiten sollen als Potentiale erkannt und erschlossen werden. Die rund 25 Workshop-TeilnehmerInnen erarbeiteten im Rahmen des Workshops am 5. Juli erste Maßnahmen und Projektideen, die das touristische Profil der Region stärken sollen. Im Herbst werden zu den erarbeiteten Themenbereichen Arbeitsgruppen gebildet, in welchen interessierte Personen, die Projektideen konkretisieren und umsetzen können. Wenn du mitmachen möchtest, dann nimm mit uns Kontakt auf: office@lewel.at