Kulturmagazin Region Wels

Projektträger:

Verein Kultur.Region.Wels

 

Ausgangssituation:

Hast du schon einmal ehrenamtlich und mit viel Engagement eine kulturelle Veranstaltung in der Gemeinde organisiert, die dann aber leider nicht so gut besucht war wie erhofft?

Hast du dich schon einmal um die Medienarbeit für eine Veranstaltung im Ort gekümmert und erlebt, wie mühsam und kostspielig es ist alle Zielgruppen zu erreichen?

Hast du gewusst, dass alleine in den Wels-Land Gemeinden jährlich ca. 500 Kulturveranstaltungen stattfinden?

Hast du schon erlebt, dass es dabei zu unangenehmen Überschneidungen kommt? Oder hast du schon einmal eine interessante Veranstaltung übersehen, weil du erst im Nachhinein von der Veranstaltung erfahren hast?

Hast du dir schon einmal bewusstgemacht, dass in der (Kultur)Region Wels über 130.000 EW leben und was das für Veranstalter hieße, dieses potentielle Publikum auf einen Schlag erreichen zu können?

Ist dir bewusst, dass die Bevölkerung in deiner Gemeinde nur von Veranstaltungen in der Region erfährt, die über ausreichend Werbebudget verfügen, die Veranstaltungen auch flächendeckend zu bewerben?

 

Projektkurzbeschreibung:

In der Region Wels-Land gibt es nahezu 500 Veranstaltungen im Jahr, die oft nur in der eigenen Gemeinde publik sind aber ebenso für BürgerInnen anderer Gemeinden interessant wären. Um die Kulturvielfalt in der gesamten Region Wels darzustellen, wurde vom Verein Kultur.Region.Wels das neue Kultur-Magazin „Vielfalt“ aus der Taufe gehoben. Das Magazin wird 10x jährlich kostenlos an alle Haushalte in der Region verschickt und informiert die BürgerInnen über das vielfältige kulturelle Angebot in der Region. Der Verein Kultur.Region.Wels wird von überzeugten Kultur-Promotoren, welche sich alle in den Gemeinden engagieren, getragen. Der Vorstand bzw. das Redaktionsteam arbeiten ehrenamtlich für die Region!

„ Wir sind stolz auf die Kultur-Vielfalt der Region Wels, denn genau diese macht uns aus, gibt uns Charakter und verbindet uns.“

 

 

Projektziele:

  • Sichtbarmachung der Kulturveranstaltungen im Kultur-Magazin Vielfalt
  • 10 Vielfalt-Ausgaben pro Jahr bieten 130.000 BürgerInnen einen chronologischen Überblick über die kulturellen Ereignisse in der gesamten Region Wels und setzen Impulse für den Besuch der Kultur-Events
  • Vereine, Institutionen/Gemeinden haben die Möglichkeit ihre kulturellen Veranstaltungen mit einer Reichweite von über 51.000 Haushalten kostenlos anzukündigen
  • Die Stadt Wels und 20 Gemeinden aus Wels-Land setzen ein kräftiges Zeichen für die gemeinsame Kultur
  • Das Kulturmagazin gibt einen detaillierten Überblick über Veranstaltungen: Das kann den Handlungsspielraum erweitern bzw. Doppelgleisigkeiten (z.B. 2 Jazzkonzerte an einem Wochenende) aufzeigen
  • Bessere Vernetzung der Kunst- und Kulturszene in der Region bzw. auch überregional – Kunst und Kultur kennt keine (Gemeinde)Grenzen
  • Kultur als Wirtschaftsfaktor: Kulturelle Veranstaltungen werden besser besucht, da die Leute durch das Kulturmagazin auf die Veranstaltungen aufmerksam werden. Vom kulturellen Angebot einer Region profitiert nicht nur das Netzwerk an Betrieben und Personen, das für die Umsetzung direkt oder indirekt notwendig ist, sondern auch Tourismus, Beherbergung und Gastronomie
  • Eine eigene Kulturmarke entsteht, die auch nach außen strahlt

 

Maßnahmen zur Zielerreichung:

  • Implementierung einer Arbeitsgruppe und Gründung eines Vereins Kultur.Region.Wels
  • Gründung eines Redaktionsteams
  • Vernetzung von Akteuren (Kulturschaffende, Vereine, Gemeinden, Kulturausschussobleute, Stadt Wels,…)
  • Entwicklung der Kulturmarke „Vielfalt“
  • Publikation des Kulturmagazins Vielfalt
  • Laufende Sponsorenakquise