EINLADUNG DIALOG*FORUM „Mehr Bildung – mehr Chancen“

Ein positiver Schul- und folgend Berufsabschluss sind für eine spätere, möglichst lückenlose Karriere am Arbeitsmarkt wesentlich. Die Zahlen des Arbeitsmarktservice zeigen immer wieder, dass vor allem jene, die keine abgeschlossene Ausbildung haben, am Arbeitsmarkt zur benachteiligten Gruppe zählen.

In unserem ersten Dialog*Forum Bildung liegt der Fokus auf der Gruppe der Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Gibt es Benachteiligungen dieser Gruppe im Bildungssystem? Welche Bildungswege wählen sie? Welche Rolle spielt der Bildungshintergrund der Eltern? Gibt es Wege, um die Potenziale dieser Gruppe noch gezielter zu fördern?
Mit diesen und weiteren Fragen hat sich unsere Referentin Univ.-Prof. Mag. Dr. Gudrun Biffl intensiv beschäftigt. Sie gibt uns im Rahmen ihres Beitrags Einblick in ihre Erkenntnisse, Rückschlüsse und Handlungsempfehlungen.

Wir laden dich herzlich ein, am Dialog*Forum Bildung teilzunehmen!

Einladung Dialog*Forum